Free Despacho-Workshop

Online Video-Kurs

Lerne die Kunst der Despachos

Ich habe mir 2016 in Peru einmal so richtig viel Zeit genommen, habe diverse Despacho Kits auf dem Markt gekauft, mit vielen Travellern Despachos in Cuzco gemacht und überall meine Videoausrüstung mitgeschleppt!

Der Aufwand hat sich gelohnt! Herausgekommen ist ein wundervoller Video-Workshop live aus Peru, der dir hilft einen Einstieg in die Despacho-Arbeit zu bekommen.

LOVE Madita


Video #1

Einführung

Was sind Despachos?
Was bewirken Despachos?
Hier dreht sich alles um deine Rückverbindung.

 



Video #2

Zutaten

In diesem Teil spreche ich über die Zutaten eines Despachos. Entdecke mit mir den Inhalt eines traditionellen Despacho-Kits vom Markt in Cuzco.



Video #3

Despacho - How to Do

Los geht´s! Ein Despacho wird immer nach Gefühl und mit ganz viel Liebe gelegt. Und gleichzeitig gibt es aber auch eine Struktur, die dir hilft eine neue Balance zu erschaffen, indem du diese Struktur berücksichtigst. Die Version, die ich dir hier vorstelle, ist eine einfache Form des Ayni-Despachos. Hier lernst du die wichtigsten Zutaten kennen.



Video #4

Die Zeremonie schließen

In diesem Teil zeige ich dir, wie du die Despacho-Zeremonie beendest und dein Despacho richtig gut verpackst.



Video #5

Feuerzeremonie

Zum Abschluss wird das Despacho verbrannt. Alle Infos rund um die Feuerzeremonie erfährst du in diesem letzten Teil.



Alle 5 Teile schenke ich dir - weil Despacho dir und der Erde gut tun!

Schau einfach rein und melde dich für meinen Newsletter an. Als Dankeschön bekommst du den Login für das komplette Tutorial.

Kontakt

mail(at)maditaboeer.de

Facebook

www.facebook.com/maditaboeer

Instagram

www.instagram.com/maditaboeer

Nature is within you!

Ich gehe seit 2010 den Weg einer Pampa Mesayok.

Das ist Quechua und bezeichnet in der Andentradition eine Dienerin der Erde, einen Menschen, der mit den Kräften der Natur arbeitet.

Auf diesem Weg geht es darum, durch das Erkennen und Fühlen der Natur, die eigene innere wahre Natur wieder zu spüren und das Leben und den Alltag in dieser Gnade zu meistern. Mit jedem Berg, mit jedem Fluss, zu dem wir sprechen, sprechen wir zu den Bergen und Flüssen in uns.