Basiskurs: Einführung in die schamanische Andentradition

2 Tage / 10:00 - 17:00

Kursleitung: Madita Böer

Aktuelle Termine hier.

 

Dieser Basiskurs ist ein Begleitkurs zum Buch „Der Ruf von Mutter Erde“. Du kannst aber auch daran teilnehmen, wenn du das Buch nicht gelesen hast.

In diesem Kurs tauchst du in die Welt der lebendigen Energien ein. Ich stelle dir die schamanische Andentradition, den Weg der Pampa Mesayoks, Pachamama und die andine Kosmologie vor, in der alles ein Bewusstsein hat. Weißt du wie sich die Energie der Sonne in deinem Herzen oder die Energien der Planeten in deinem Körper anfühlen?

Die Beziehung zu Pachamama und zum Kosmos ist für die Schamanen aus Peru die Basis, um dein seelisches Potenzial und deine wahre Natur zu entdecken. Je mehr Natur du integrierst und anerkennst, umso einfacher fällt es dir, selbst ganz natürlich zu sein. In diesem Basiskurs lernst du Pachamama von einer neuen Seite kennen. Du erlernst schamanische Techniken, um dich mit ihr zu verbinden, deine Beziehung zu ihr zu heilen, dich zu erden, zu reinigen und heilende Energien des Kosmos in deinen Körper zu kanalisieren.

Lass dich von dieser erdverbundenen Tradition in deinem Herzen berühren und entdecke deine Verbindung zu Mutter Erde wieder.

 

Bitte bringe einen Stein deiner Wahl und ein kleines Tuch oder Säckchen dafür mit. Der Stein sollte eine Größe haben, die du angenehm in einer Hand halten kannst. Dies wird dein Pachamama-Stein sein, den wir für dich einweihen und seine Heilungskräfte erwecken. Er hilft dir bei deiner Erdung und deiner Zentrierung in deinem Körper.

 

Die Welt ist so lebendig! Komm mit mir auf eine Reise, die unzählige Segnungen für dich bereit hält.


Kontakt

Mail

mail@maditaboeer.de Kontaktformular


Instagram

@maditaboeer

Nature is within you!

Ich gehe seit 2010 den Weg einer Pampa Mesayok.

Das ist Quechua und bezeichnet in der Andentradition einen Menschen, der mit den Kräften der Natur arbeitet.

Auf diesem Weg geht es darum, durch das Erkennen und Fühlen der Schönheit der Natur, die eigene innere wahre Natur wieder zu spüren und das Leben und den Alltag in dieser Gnade zu meistern. Mit jedem Berg, mit jedem Fluss, zu dem wir sprechen, sprechen wir zu den Bergen und Flüssen in uns.

Teile meine Seite mit deinen Freunden

Facebook

www.facebook.com/schamanischeandentradition