Live-Webinar

Befreites Herz

Sa 10. Juli 2021 / 11-12:30

Dein Herz ist ein Tempel - es kann eine Quelle für dein  Licht, jede Menge Lebensfreude, Liebe und Mitgefühl sein. Wichtig ist, dass wir unsere Emotionen fließend halten, damit unser Herz im Rhythmus unserer Seele pulsieren kann.
Geh mit mir in diesem Webinar in eine heilende Atemmeditation der alten Sternenvölker Perus, um dein Herz zu befreien.

 

Schamanische Reinigungsmeditation mit Soundhealing

1,5 Std. / 30 €

Die Anmeldung und Zahlung wird über  den deutschen Anbieter Triviar abgewickelt.. Alle Zahlungsoptionen.


Webinar-Info

In der schamanischen Andentradition ist die eigene Selbstfürsorge in Form von Energiearbeit, eine wichtige Grundlage für die eigene seelische Entfaltung. Je mehr du ins Fließen kommst, umso besser kann deine seelische Energie in dir fließen und dich erstrahlen lassen.
Auf dem schamanischen Selbstheilungsweg lernst du deshalb direkt zu Beginn, dich regelmäßig von schwerer Energie zu reinigen. (Webinar Schamanische Reinigung). Schwere Energie produzieren wir selbst jeden Tag aufs Neue. Besonders durch unsere Emotionen, die wir vermeiden, nicht ausleben oder nicht bewusst durch uns durchfließen lassen, bis sie von alleine vergehen, füllen wir uns immer wieder mit schwerer Energie auf.

Emotionen sind etwas ganz Wundervolles - sie machen unser Leben so intensiv und lebenswert.

Positive Gefühle lassen wir gerne zu, aber unangenehme Gefühle umso weniger.
Dein Herz ist ein Tempel für deine Emotionen und das Element Wasser steht in direkter Verbindung zu deinen Gefühlen. Mithilfe von Pachamama und den Ozeanen, Mama Cocha, und den heiligen Bergen, den Apus, verbinden wir uns mit unserem Tempel der Emotionen.

Diese schamanische Arbeit ist eine sanfte Atemmeditation, in der du tief mit deinem Herzen in Verbindung kommst und deine Herzenergie ins fließen bringst.

 

Das lernst du in diesem Webinar

  • Kontakt zu deinen Herzen aufnehmen
  • Schamanische Reinigungsmeditation deines Tempel der Emotionen
  • Lösen von alten Emotionen
  • Vertiefung deiner Verbindung zu Pachamama und den heiligen Bergen

Sound-Tipp

Nutze Kopfhörer für das Webinar. Der Sound der Trommel ist sehr tief und Kopfhörer oder eine gute Bluetooth-Box können diesen am besten wiedergeben.

 

Gibt es eine Aufzeichnung?

Das Webinar wird aufgezeichnet und du hast einen Monat (30 Tage) lang Zugriff auf das Video.
So kannst du das Gelernte üben und vertiefen, bis zum nächsten monatlichen Webinar.

Datenschutzhinweis: Im Webinartool ist deine Kamera offline und dein Teilnahme-Name frei wählbar.

 

Die Anmeldung und Zahlung wird über  den deutschen Anbieter Triviar abgewickelt.. Alle Zahlungsoptionen.

Aufklärung nach dem Heilpraktikergesetz:

Dieses Webinar ist kein Ersatz für eine ärztliche oder psychiatrische Behandlung.

 


Teilnehmerstimmen

Kommentare: 0

Kontakt

mail(at)maditaboeer.de

Facebook

www.facebook.com/maditaboeer

Instagram

www.instagram.com/maditaboeer

Nature is within you!

Ich gehe seit 2010 den Weg einer Pampa Mesayok.

Das ist Quechua und bezeichnet in der Andentradition einen Menschen, der mit den Kräften der Natur arbeitet.

Auf diesem Weg geht es darum, durch das Erkennen und Fühlen der Schönheit der Natur, die eigene innere wahre Natur wieder zu spüren und das Leben und den Alltag in dieser Gnade zu meistern. Mit jedem Berg, mit jedem Fluss, zu dem wir sprechen, sprechen wir zu den Bergen und Flüssen in uns.